Einträge von Veronika

2. Landshuter Gründerpreis geht an regionales Jungunternehmen

Die Gewinner des Landshuter Gründerpreises 2019 stehen fest: Sunsoric Office Gbr kann sich gegen Smartricity Gmbh und Erium GmbH auf Platz 1 durchsetzen. Philipp Landerer, Netzwerkmanager vom LINK e.V., hat dem Team bei der Übergabe des Preises ein paar Fragen gestellt. Könnt ihr bitte in 3 Sätzen skizzieren was euer Lösung bietet? Unser Unternehmen kommt […]

Landshuter Gründerpreis 2019

ebm-papst übergibt Trophäe des Landshuter Gründerpreises Verleihung findet am Dienstag, 5. November, im Rahmen der Landshuter Gründernacht an der Hochschule Landshut statt. Eine Bühne für die Start-up-Szene und optimale Bedingungen zum Netzwerken: Das ist die Landshuter Gründernacht an der Hochschule Landshut. Die 9. Ausgabe findet am Dienstag, 5. November, ab 19 Uhr im Audimax statt. […]

,

Innovation Challenge 2019

Am Freitag, 25.10. und Samstag, 26.10. fand an der Hochschule die 3. Innovation Challenge statt. In diesen 24h-Stündigen Ideen-Wettbewerb messen sich Studierende der Hochschule um die innovativsten Ideen und Konzepte. Dieses Jahr stand die Zukunft des Kundenservice im Fokus. Der Firmenpartner e.kundenservice Netz, die Landshuter E-On-Tochter und der Pumpenspezialist NETZSCH haben dafür spannende Aufgaben (Challenges) […]

Bald gibt es eine neue Chance: Bewerbungen für Start?Zuschuss! ab November wieder möglich!

Jetzt schon vorbereiten und im November gleich den Antrag einreichen, wenn der Online-Bewerbungsbogen wieder online ist: Mit dem Förderprogramm „Start?Zuschuss!“ fördert der Freistaat Bayern Unternehmensneugründungen im Bereich Digitalisierung. Die Zuwendung wird für Miete und Personal, Markteinführung des Produkts sowie Forschung und Entwicklung in einer Höhe von 50%, jedoch max. 36.000 € auf ein Jahr, gewährt. Detaillierte Informationen zum […]

,

Meetup: „Quo vadis 3D-Druck? – Entwicklungen in der additiven Fertigung

Beim letzten Meetup von LINK – Das Gründerzentrum Landshut am 27. Juni sprach der Experte Prof. Dr. Norbert Babel über die vielfältigen Möglichkeiten des 3D-Drucks sowie die unzähligen Einsatzbereiche. Minimale Lagerhaltung, größere Freiheit in der Konstruktion, weniger Einzelteile und damit auch oft weniger Gewicht sind nur einige der Vorteile des 3D-Drucks. Früher vorranging für den […]

,

Engyneers – „Tinder für Energie“

Die Entstehung von engyneers lief sehr klassisch ab. Michael Detke hat während seines Studiums Elektro- und Informationstechnik ein Problem festgestellt, sich darüber Gedanken gemacht und angefangen an der Lösung zu arbeiten. In seinem Praxissemester ist Michael aufgefallen, dass es Schwierigkeiten bei der Transformation von konventionell erzeugtem Strom hin zu regenerativen Energien gibt. Seine Idee war […]