“Cloud-Computing & Cloud-Security”

 

Während Ottonormalverbraucher die Cloud etwa für die Speicherung von Fotos und Videos verwenden, nutzen Unternehmen sie im großen Stil: Sie lagern ihre ungeheuren Datenmengen in die virtuelle Wolke aus. Doch noch immer herrscht in vielen Betrieben große Unsicherheit über den Umgang mit der Cloud. Beim nächsten Meetup des Gründerzentrums Landshut

am Donnerstag, den 24.5.2018, 18 Uhr
im Linkwork, Benzstraße 13, 84030 Landshut

spricht Prof. Dr.-Ing. Johann Uhrmann, Professor für Informationssicherheit an der Hochschule Landshut, über das Thema

„Cloud-Computing & Cloud-Security“

In seinem Vortrag wird er auf sämtliche Fragen rund um die Cloud-Nutzung durch Unternehmen eingehen: Wofür und für wen rentiert sich die Cloud? Welche Verantwortungen werden an den Cloud-Anbieter abgegeben, welche bleiben beim Nutzer? Welche neuen Aufgaben kommen auf die eigene IT zu, wenn man sich für eine Cloud entscheidet?

Die Veranstaltung startet wie immer um 18 Uhr mit einer lockeren Kennenlern-Runde bei gratis Pizza und Getränken. Neben Startups und Gründungsinteressierten sind auch interessierte Landshuter herzlich willkommen. Um Anmeldung wird gebeten: www.meetup.com/LINKWORK